Google-Bewertungen

wichtig oder nicht, das ist hier die Frage ...

von (Kommentare: 0)

Wie wichtig sind Bewertungen?

Die Bewertungen haben nicht nur für Suchende eine Bedeutung. Doch für genau diese bieten die Sterne eine erste Orientierung. Sie kennen vielleicht selbst die Wirkung, die Bewertungen zum Beispiel bei Amazon auf Sie haben. Hat ein Produkt viele Bewertungen und zumeist gute, klicken wir eher auf dieses Produkt und lesen auch verschiedene Rezensionen, um uns einen möglichst genauen Überblick zu verschaffen. Ähnlich ist es auch mit den Bewertungen bei Google.

Doch die kleinen Sterne können noch viel mehr. Sie sind auch für die Google-Suche wichtig. Laut einer Statistik von MOZ.de haben Bewertungen einen Anteil von 15,44 % am Google-Ranking. Nicht zu unterschätzen.

Zwischenfazit:

Gehen Sie mit uns gemeinsam auf Sternenfang!

Wie bekommen wir nun Ihre Kunden dazu, Ihnen eine Bewertung zu geben?

Die wenigsten Menschen haben auf dem Schirm, dass sie ihrer Begeisterung für Ihre Arbeit auf Google Ausdruck verleihen können. Das sollten wir ändern!

Die einfachste Möglichkeit ist es, Ihre Kunden via E-Mail um eine entsprechende Bewertung zu bitten. Dies kann nach gelungenem Abschluss eines gemeinsamen Projektes sein, oder auch einfach zwischendurch.

Haben Sie Geschäftsräume und / oder einen Außendienst, lädt dies zum Einsatz kleiner Kärtchen ein – entweder im Format einer Visitenkarte oder auch einer Postkarte. Bedanken Sie sich stilvoll für den Auftrag oder den Kauf und bitten Sie Ihren Kunden darum, Ihnen eine Bewertung auf Google zu hinterlassen. Und vielleicht auch direkt auf Facebook und anderen Social-Media-Bereichen, je nachdem wo Sie aktiv sind oder sein wollen.

Kann man das noch ausbauen?

Gewiss doch. Sie können auch den etwas aufwändigeren Weg gehen und verbinden Ihren Dank mit einem Geschenk, beispielsweise einem Gutschein oder einer Rabatt-Aktion. Je nach Art Ihres Unternehmens kann das Sinn machen oder auch nicht. Dabei wird versucht neue Kunden zu gewinnen und alte Kunden zu binden. Einfach etwas rausgeben der Geste wegen ist heute jedoch kaum noch en vogue. Die üblichen Verdächtigen unter den Werbegeschenken sind dennoch in manchen Sparten auch heute noch von vielen gerne gesehene Mitbringsel, vor allem wenn größere Marken dahinterstecken. Doch auch diese können sich dem Trend hin zu immer mehr Innovationen nicht entziehen und so sind die kleinen Eroberungen die man als Kunde mit nach Hause nehmen darf oftmals eher ein Bonus als ein richtiges Geschenk.

Alleinstehend drücken diese heute eher eine gewisse Ideenarmut aus, was sich möglicherweise schlecht im Unternehmensauftritt widerspiegelt. Hinzu kommt bei sehr billigen Werbegeschenken das Motto lieber ganz oder gar nicht in den Vordergrund. Solche Geschenke könnten eine zu geringe Wertschätzung des Kunden suggerieren. Seien Sie kreativ, kreieren Sie wenn möglich etwas Eigenes, das Sie Ihren Kunden mit auf den Weg geben möchten. Lassen Sie die sogenannte Grabbelware links liegen. So erschaffen Sie ein hohes Maß an Wertschätzung und Kundenbindung. Mit unserem weitwinkeligen Blick auf verschiedenste Arten von Unternehmen unterstützen wir Sie gerne bei der Ideenfindung. Dafür sind wir eine Kreativagentur.

Gehen Sie noch einen Schritt weiter und stellen Sie Ihren Kunden die Bonusfrage?

Nutzen Sie erwähnte Geschenk- und Rabattaktionen nach Abschluss von erfolgreichen Projekten, aber auf einer anderen Ebene. Gehen Sie da gerne auch etwas mehr in die Vollen und lassen Sie Kreativität und Exklusivität sprechen. Und stellen Sie dann in einem persönlichen Anschreiben oder bei Übergabe die Bonusfrage und bitten Sie Ihren Kunden Sie weiterzuempfehlen. Dabei sollte im Idealfall beides gemacht werden. Verbinden Sie die positiven Erlebnisse des Projektabschlusses mit der Übergabe Ihrer materiellen und immateriellen Wertschätzung Ihrem Kunden gegenüber mit Ihrer Bitte. Eine bessere Gelegenheit gibt es selten die mächtigste Waffe der Werbung zu nutzen, die mündliche Empfehlung.

Unser Fazit:
Die Bedürfnisse die wir als Menschen hegen und die Psychologie dahinter gepaart mit Ehrlichkeit, Anerkennung, Souveränität, Kreativität und strategischer Planung sind das Rezept zum Erfolg.

Entdecken Sie Ihre kreative Ader, fangen Sie Sterne und wenn Sie mal nicht weiterwissen oder Ihnen die Zeit fehlt, da Sie für Ihre Kunden andernorts im Dauereinsatz sind, dann kommen Sie gerne auf uns zu.


Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Wenn Sie einen Kommentar absenden, stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu. Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.